Die Nutzung der Inhalte ist kostenlos, es gelten jedoch Nutzungsbeschränkungen. Bitte besuchen Sie unsere FAQ für die Nutzungsbedingungen.
Wenn Sie auf den Download/Embed klicken, bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen haben und respektieren werden.
Download

November 2017

ARCHIV - ILLUSTRATION - Eine Frau hält am 04.08.2013 ein Mobiltelefon am Ostseestrand von Kolberg, Polen. Die Zusatzkosten für Handynutzer im EU-Ausland werden wie geplant im Juni 2017 abgeschafft. (zu dpa "Abschaffung der Roaming-Gebühren nimmt entscheidende Hürde" vom 01.02.2017) Foto: Daniel Naupold/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - ILLUSTRATION - Eine Frau hält ... […]

Mobiles Surfen

Internet-Nutzung auch unterwegs wird immer selbstverständlicher. Unsere Grafik gibt einen Überblick über die Nutzung des mobilen Internets im internationalen Vergleich.
Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unterhalten sich am 20.11.2017 zu Beginn ihres Treffens in Schloss Bellevue in Berlin. Die Bundeskanzlerin informierte den Bundespräsidenten über die Situation nach den gescheiterten Sondierungsgesprächen. Foto: Guido Bergmann/Bundesregierung-Pool/dpa
Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundes... […]

Wenn das Musterland der Stabilität ins Wanken gerät

Ausgerechnet Deutschland bekommt die Regierungsbildung nicht auf die Reihe. Und das in unsicheren Zeiten. Bringt die Hängepartie im wirtschaftsstärksten EU-Land jetzt ganz Europa ins Wanken?
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, M) steht zwischen dem FDP Bundesvorsitzenden Christian Lindner und Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag in einer Verhandlungspause bei den Sondierungsverhandlungen zwischen CDU, CSU, FDP und Bündnis90/Die Grünen in der Deutschen Parlamentarische Gesellschaft in Berlin. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archiv
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, M) s... […]

Deutschland ist nicht Jamaika

Die Liberalen lassen nach gut vier Wochen die Jamaika-Sondierungen in Berlin platzen. Die ohnehin angeschlagene deutsche Kanzlerin steht in Zeiten von Krisen in Europa mit leeren Händen da.
Ein voller Einkaufswagen steht am 16.05.2013 vor dem Obst- und Gemüseregal des Reformhauses Vitalia in München (Bayern). Die Reformhauskette Vitalia zog in den vergangenen Monaten in mehrere ehemalige Schlecker-Filialen in München ein. Foto: Inga Kjer/dpa (zu dpa KORR "Bio-Ketten und Reformhäuser eröffnen zahlreiche neue Filialen" vom 18.05.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
Ein voller Einkaufswagen steht am 16.05.... […]

Lebensmittelkonsum in der EU

Der Konsum von Nahrungsmitteln wie Fleisch, Obst oder Zucker in den EU-Ländern im Vergleich.
Autonomes Fahren demonstriert Continental am 13.09.2017 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main (Hessen) auf dem Freigelände mit einem VW Passat. Foto: Arne Dedert/dpa
Autonomes Fahren demonstriert Continenta... […]

So funktioniert ein selbstfahrendes Auto

In 15 Jahren werden selbstfahrende Autos auf den Straßen wohl einfach dazugehören. Dabei kommen auch Roboter-Wagen in Situationen, die für Menschen lebensbedrohlich sein können. Forscher sind dabei, den rollenden Maschinen das Entscheiden im Notfall beizubringen. Eine Erklärgrafik zu selbstfahrenden Autos.
ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Kind schaukelt am 03.02.2010 vor einem Hochhaus in Meschenich bei Köln (Nordrhein-Westfalen). Die Bertelsmann-Stiftung veröffentlicht am 13.03.2015 in Gütersloh (Nordrhein-Westfalen) eine Studie zur Auswirkung von Armut auf Kinder im Kita-Alter. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa (zu dpa "Studie: Kinderarmut alarmierend - Hilfen für Familien nicht passgenau" vom 10.05.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Kind schauke... […]

Studie: Soziale Ungerechtigkeiten in der EU nehmen tendenziell ab

Wie gerecht geht es in der EU zu? Nach einer neuen Studie der Bertelsmann-Stiftung verbessert sich die Situation tendenziell. Doch es gibt gewaltige Unterschiede zwischen den Nord- und Südländern.
Der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian (l) unterhält sich am 13.11.2017 in Brüssel (Belgien) im Rahmen des EU-Außenministertreffens mit der Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Deutschland und 22 andere EU-Staaten haben sich zu einer weitgehenden militärischen Zusammenarbeit verpflichtet. Bei einer feierlichen Zeremonie in Brüssel unterschrieben am 13.11.2017 Außen- und Verteidigungsminister der Länder ein Dokument, das den Grundstein für eine europäische Verteidigungsunion legt. (zu dpa «23 EU-Staaten bringen Verteidigungsunion auf den Weg» vom 13.11.2017) Foto: Wiktor Dabkowski/ZUMA Wire/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Der französische Außenminister Jean-Yv... […]

Antwort auf Trump: EU-Staaten gründen Verteidigungsunion

Mit der Gründung einer europäischen Verteidigungsunion wollen sich 23 EU-Staaten unabhängiger von den USA machen. Schwächt das Projekt die Nato? Es zeichnet sich ein Drahtseilakt ab.