# Energie

Recep Tayyip Erdogan, Präsident der Türkei,
Recep Tayyip Erdogan, Präsident der Türkei, und Griechenland streiten um Erdgasvorkommen im Mittelmeer. Foto: Uncredited/Presidential Press Service/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Recep Tayyip Erdogan, Präsident der Tü […]

Jetzt kommen Kriegsdrohungen – Erdgas-Streit im Mittelmeer eskaliert

Der Konflikt zwischen der Türkei und Griechenland schaukelt sich hoch. Der türkische Präsident Erdogan stellt provokante Fragen - auch an Athens Unterstützer in Paris. Eine Zerreißprobe für die EU?
Beirut
05.08.2020, Libanon, Beirut: Die libanesische Flagge weht vor den zerstörten Büros der libanesischen Elektrizitätsgesellschaft, die in Folge einer massiven Explosion im Hafen Beiruts schwer beschädigt wurden. Die gewaltige Detonation am Vortag, die Tote und Verletzte gefordert hat, legte einen Großteil des Hafens lahm und beschädigte Gebäude in der ganzen Stadt. Foto: Marwan Naamani/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
05.08.2020, Libanon, Beirut: Die libanes […]

Beirut unter Schock – Länder der EU schicken Rettungsteams in den Libanon

Am Tag nach der gewaltigen Detonation in Beirut wandern die Menschen über Scherben und Trümmer. Tausende haben ihre Unterkunft verloren. Aus Ländern der EU reisen Ärzte-Teams und Katastrophenhelfer an, um nach verschütteten Opfern zu suchen. Die Zeit drängt.
ARCHIV - 23.01.2020, Rheinland-Pfalz, Mainz: Ein Auflieger mit Wasserstofftanks steht im Energiepark Mainz an der Wasserstofftankstelle. Klimafreundlicher Wasserstoff soll mit Hilfe von EU-Geldern bis 2030 wettbewerbsfähig werden und die Energiewende in Europa voranbringen. (zu dpa "«Rockstar» sauberer Energie: EU setzt auf grünen Wasserstoff") Foto: Andreas Arnold/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 23.01.2020, Rheinland-Pfalz, Ma […]

«Rockstar» saubere Energie: EU setzt auf grünen Wasserstoff

Bis 2050 sollen in der EU Wirtschaft und Gesellschaft so umgebaut sein, dass keine zusätzlichen Treibhausgase mehr in die Atmosphäre gelangen. Wasserstoff soll der Energiewende Schub geben.
ARCHIV - Ein türkischer Arbeiter geht am 07.09.2016 vor einer riesigen türkischen Flagge entlang in Istanbul (Türkei). Foto: Sedat Suna/EPA/dpa (zu dpa «Türkei: Weitere Massenentlassungen und Vereinsschließungen per Dekret» vom 22.11.2016) Foto: Sedat Suna/EPA/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - Ein türkischer Arbeiter geht a […]

Erdgas-Streit im Mittelmeer: Es geht um Milliarden – und ums Prinzip

Vor der Küste des EU-Mitglieds Zypern sucht die Türkei nach Erdgas. Ob zu Recht oder illegal, ist nicht so einfach zu beantworten. Die EU will nun dennoch Strafmaßnahmen beschließen.
ARCHIV - 04.03.2019, Bayern, Kempten: Der Zeiger eines Weckers steht auf zwei Uhr (Illustration zum Thema Zeitumstellung).(zu dpa: Rückhalt für die Zeitumstellung auf neuem Tiefpunkt) Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 04.03.2019, Bayern, Kempten: De […]

Ende der Zeitumstellung nicht in Sicht

Eigentlich sollte schon 2019 Schluss sein mit der Zeitumstellung in der Europäischen Union. Das geht den EU-Staaten allerdings etwas schnell. Sie brauchen: mehr Zeit.
ARCHIV - 10.08.2011, Nordrhein-Westfalen, Köln: Solar-Module stehen im Energie-Park Nordeifel. Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) stellt seinen «Erneuerbare Energien Report» vor, der sich mit der Frage befasst, wie der Ausbau Erneuerbarer Energien so gelingen kann, dass Natur- und Klimaschutz weitestgehend in Einklang gebracht werden. Foto: Oliver Berg/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 10.08.2011, Nordrhein-Westfalen […]

EU stärkt emissionsarme Investments

Die EU führt klare Kriterien für grüne Investments ein. Künftig soll ein «Paris-Label» Investments kennzeichnen, die mit dem Klimaabkommen im Einklang stehen.
  • 1
  • 2