Die Nutzung der Inhalte ist kostenlos, es gelten jedoch Nutzungsbeschränkungen. Bitte besuchen Sie unsere FAQ für die Nutzungsbedingungen.
Wenn Sie auf den Download/Embed klicken, bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen haben und respektieren werden.
Download

#Erweiterung

Flaggen vor EU-Parlament
Die Flaggen der Europäischen Union, der Ukraine und der Mitgliedsstaaten der EU wehen vor dem Gebäude des Europäischen Parlaments in Straßburg. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa
Die Flaggen der Europäischen Union, der... […]

Gipfel mit Luftalarm: EU verspricht Ukraine weitere Hilfe

Die Ukraine wäre lieber heute als morgen Mitglied der EU. Bei einem Gipfel in Kiew müssen die Gäste aus Brüssel allzu große Erwartungen dämpfen. Dafür haben sie andere Zusagen im Gepäck.
Macron beim Treffen der europäischen politischen Gemeinschaft
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (unten l.) und Petr Fiala (unten r.), Premierminister von Tschechien, unterhalten sich beim Treffen der Staats- und Regierungschefs aus 44 Staaten der neuen europäischen politischen Gemeinschaft.
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (... […]

Europagipfel: EU setzt mit Partnern Zeichen gegen Putin

Eine neue politische Gemeinschaft soll Russlands Präsident Putin zeigen, dass er in Europa isoliert ist. In Prag kamen dazu mehr als 40 Staats- und Regierungschefs zusammen.
Ursula von der Leyen und Wolodymyr Selenskyj
Im April sprach EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (l.) bei einem Kiew-Besuch ebenfalls schon mit dem Präsidenten der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj. Foto: Michael Fischer/dpa
Im April sprach EU-Kommissionspräsident... […]

Die Ukraine als EU-Beitrittskandidat – Was bedeutet der Status und wie geht es weiter?

Der Status eines EU-Beitrittskandidaten war für die Ukraine nach der Invasion Russlands ein dringendes Anliegen. Nach wenigen Monaten war es soweit. Doch bis zur Mitgliedschaft gibt es noch einige Hürden zu überwinden.
Ursula von der Leyen und Wolodymyr Selenskyj
Im April sprach EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (l.) bei einem Kiew-Besuch ebenfalls schon mit dem Präsidenten der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj. Foto: Michael Fischer/dpa
Im April sprach EU-Kommissionspräsident... […]

EU-Kandidat Ukraine? EU-Kommission steht vor erster wichtiger Entscheidung

Empfiehlt die EU-Kommission, das Land zum EU-Kandidaten zu machen? Präsidentin von der Leyen lässt sich bei einem Besuch in Kiew nicht in die Karten schauen.
Roter Platz, Moskau
Basiliuskathedrale (l), das Leninmausoleum und der Spasski-Turm des Kreml am Roten Platz in Mosakau, dem Sitz der russischen Regierung. Foto: Ulf Mauder/dpa
Basiliuskathedrale (l), das Leninmausole... […]

Kriegsgefahr oder Hysterie? Die Uneinigkeit in der Ukraine-Krise

Die US-Regierung gibt in der Ukraine-Krise einen dramatischen Ton vor. Manche in Europa zweifeln, ob das derzeit hilfreich ist. In Russland und der Ukraine ist die Sicht auf die Dinge ohnehin anders.
Ein Mann schaut bei einer Demonstration für ein «europäisches Mazedonien» vor dem anstehenden Referendum über die Namensänderung Mazedoniens durch einen Riss in einer Mazedonien-Fahne. Die Bürger müssen entscheiden, ob der offizielle Name ihres Landes von heute Mazedonien auf dann Nord-Mazedonien geändert werden soll. Ein entsprechendes Abkommen hatten Zaev und sein griechischer Kollege Tsipras erzielt. Die Namensänderung könnte den Weg zu einem Beitritt Mazedoniens zur EU und der NATO ebnen
Ein Mann schaut bei einer Demonstration ... […]

Von der Leyen will Balkanstaaten «so eng wie möglich» an EU binden

Die Regierungen in Skopje und Tirana möchten ihre Länder gerne in die EU führen. Doch da heißt es mal Ja, mal Nein. Jetzt hofiert die EU die Länder wieder. Doch in Nordmazedonien hat ein «Non» des französischen Präsidenten schon politischen Schaden angerichtet.