Die Nutzung der Inhalte ist kostenlos, es gelten jedoch Nutzungsbeschränkungen. Bitte besuchen Sie unsere FAQ für die Nutzungsbedingungen.
Wenn Sie auf den Download/Embed klicken, bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen haben und respektieren werden.
Download

#Gesundheit

Reagenzgläser gefüllt mit neuen psychoaktiven Substanzen, auch Legal Highs genannt, stehen im Labor des rheinland-pfälzischen Landeskriminalamtes (LKA) auf einem Tisch. (zu dpa "EU-Experten schlagen Alarm: Mehr Drogen, mehr Gewalt, mehr Korruption")
Reagenzgläser gefüllt mit neuen psycho... […]

EU-Experten schlagen Alarm: Mehr Drogen, mehr Gewalt, mehr Korruption

Zahlreiche Drogen sind in Europa mehr denn je im Umlauf. «Besonders besorgniserregend ist, dass die Partnerschaften zwischen europäischen und internationalen kriminellen Netzwerken zu einer Rekordverfügbarkeit von Kokain und zur Herstellung von Methamphetamin im industriellen Maßstab in Europa geführt haben», sagte die EU-Kommissarin für Inneres, Ylva Johansson, bei der Präsentation des Jahresberichts der Drogenbeobachtungsstelle der Europäischen Union (EMCDDA) mit Sitz in Lissabon. Diese Entwicklung berge die Gefahr eines erhöhten Konsums und größerer Schäden.
Ein Mitarbeiter überprüft in einem Restaurant ein Impfzertifikat. Nur Personen, die von Corona genesen beziehungsweise gegen das Virus geimpft sind, und einen tagesaktuellen Test vorweisen können, oder geboostert sind, dürfen das Restaurant betreten. (zu dpa «Fast alle Kommunen und Landkreise in Hessen sind Hotspots»)
Ein Mitarbeiter überprüft in einem Res... […]

Debatte über Genesenenregelung – EU will Reisen für Geimpfte, Getestete und Genesene erleichtern

Der Genesenenstatus gilt in Deutschland nicht mehr für 180, sondern nur noch für 90 Tage. Die Verkürzung kam Mitte des Monats völlig überraschend - und sorgt für Kritik. Auch weil die EU bei Reisenden auf andere Fristen setzt. Unionspolitiker fordern eine Rücknahme.
Strandbesucher gehen über eine Treppe zum Strand «Praia do Camilo» herab. Nach der Aufhebung der Reisewarnung für die portugiesische Urlauberregion Algarve werden auch dort wieder steigende Buchungen von Urlaubern aus Deutschland registriert. (zu dpa "Auch an der Algarve wieder mehr Buchungen aus Deutschland")
Strandbesucher gehen über eine Treppe z... […]

Freude über Lockerungen im früheren Corona-Hotspot Portugal

Viele sprechen von einem «Wunder»: Noch im Januar hatte Portugal bezogen auf die Bevölkerungszahl die weltweit höchsten Corona-Zahlen. Inzwischen ist die Lage dort so gut wie fast nirgendwo in Europa. Es gibt neue Lockerungen - zur Freude der Portugiesen.
Zwei Polizisten warten an der Abfahrt des Parkplatzes Am Heidenholz an der A17 nahe Breitenau auf Pendler oder Reisende die nach Deutschland eingereist sind und einen negativen Corona-Test vorzeigen können. Die verschärften deutschen Einreiseregeln an der Grenze zu Tschechien zum Schutz vor gefährlichen Varianten des Coronavirus sind in der Nacht zum 14.02.2021 in Kraft getreten.
Zwei Polizisten warten an der Abfahrt des Parkplatzes Am Heidenholz an der A17 nahe Breitenau auf Pendler oder Reisende die nach Deutschland eingereist sind und einen negativen Corona-Test vorzeigen können. Die verschärften deutschen Einreiseregeln an der Grenze zu Tschechien zum Schutz vor gefährlichen Varianten des Coronavirus sind in der Nacht zum 14.02.2021 in Kraft getreten.
Zwei Polizisten warten an der Abfahrt de... […]

Grenzstreit: Mahnbrief aus Brüssel – doch keine Einsicht in Berlin

Der Ton wird schärfer. Die EU-Kommission fordert im Grenzstreit mit Deutschland innerhalb von zehn Werktagen Erklärungen - und sie verlangt mehr Ausnahmen. An der Bundesregierung perlt das jedoch ab.
Ein Anti-Brexit-Schild steht im Dorf Jonesborough, an der Grenze zwischen Dundalk in der Republik Irland und Newry in Nordirland. (zu dpa «EU-Kommission bekennt sich vor Krisentreffen zu Nordirland-Protokoll»)
Ein Anti-Brexit-Schild steht im Dorf Jonesborough, an der Grenze zwischen Dundalk in der Republik Irland und Newry in Nordirland. (zu dpa «EU-Kommission bekennt sich vor Krisentreffen zu Nordirland-Protokoll»)
Ein Anti-Brexit-Schild steht im Dorf Jon... […]

EU wirft Briten vor Gespräch zu Nordirland-Protokoll Versäumnisse vor

Nur Stunden vor einem Treffen zwischen EU-Kommissionsvize Maros Sefcovic und dem britischen Staatsminister Michael Gove verschärft Brüssel den Ton. Auch London hatte zuvor nicht mit Provokationen gespart und zeigt sich nun «enttäuscht».