# Handel

20.08.2014, Schleswig-Holstein, Neumünster: Zahlreiche Glasfaserkabel, unter anderem zur Übertragung von Hochgeschwindigkeitsinternet, laufen an einem Verteilerpunkt zusammen. Foto: Daniel Reinhardt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
20.08.2014, Schleswig-Holstein, Neumüns […]

Abkommen zwischen EU und Japan – Daten sollen einfacher fließen

Ein Abkommen zwischen der EU und Japan soll einen reibungslosen Datenverkehr gewährleisten. Tritt es in Kraft, würde somit der «weltweit größte Raum für sicheren Datenverkehr» geschaffen.
ARCHIV - 09.03.2018, Niedersachsen, Emden: Audi Fahrzeuge des Volkswagen Konzerns werden im Hafen von Emden verschifft. Die EU-Kommission schlägt den USA die Abschaffung aller Autozölle beider Seiten im Rahmen eines Handelsabkommens vor. (zu dpa «EU schlägt USA Abschaffung von Autozöllen auf beiden Seiten vor» vom 30.08.2018) Foto: Jörg Sarbach/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 09.03.2018, Niedersachsen, Emde […]

EU schlägt USA Abschaffung von Autozöllen auf beiden Seiten vor

Mitte Juli vereinbarten USA und EU, über die Abschaffung aller Zölle auf Industriegüter zu reden - mit Ausnahme von Autos. Die EU wäre zu mehr bereit, sagt die zuständige Kommissarin.
Eine Europafahne weht vor dem Europäischen Parlament in Straßburg, Frankreich. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++ dpa-Bildfunk +++/Archiv
Eine Europafahne weht vor dem Europäisc […]

Trump lobt Einigung mit EU – schwere Vorwürfe gegen China

US-Präsident Trump läuft bei der Wiedereröffnung eines Stahlwerkes zu großer Form auf. Er lobt EU-Kommissionspräsident Juncker fast überschwänglich. Dann warnt er China, Soja-Produzenten in den USA zu mobben.
01.03.2018, Niedersachsen, Salzgitter: Mitarbeiter in Schutzkleidung arbeiten auf dem Gelände der Salzgitter AG am Hochofen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archiv
01.03.2018, Niedersachsen, Salzgitter: M […]

EU und USA wenden Eskalation im Handelskonflikt ab

Kaum jemand hätte beim Besuch von EU-Kommissionschef Juncker bei US-Präsident Trump mit einem Erfolg gerechnet. Doch dann gelingt beiden ein Durchbruch im Handelsstreit. Trump spricht von einem «großen Tag» - die Bundesregierung ist hoch erfreut.
13.07.2018, USA, Texas, Waco: Ein Arbeiter bereitet in einem Werk den Versand von Stahlrohren vor. Die EU führt am 19.07.2018 Sonderabgaben auf Stahlprodukte ein, um europäische Hersteller vor schwerwiegenden Marktverzerrungen durch die neuen US-Zölle zu schützen. Der Zusatzzollsatz in Höhe von 25 Prozent werde auf Importe fällig werden, die wegen der US-Zölle zusätzlich in die EU kommen, teilte die EU-Kommission am 18.07.2018 mit. Foto: Rod Aydelotte/Waco Tribune-Herald/dpa
13.07.2018, USA, Texas, Waco: Ein Arbeit […]

Wegen US-Zöllen: EU führt eigene Schutzzölle auf Stahlprodukte ein

Die neuen US-Zölle zeigen die befürchteten Nebenwirkungen. In der EU gibt es erste Anzeichen für eine «Stahlschwemme» aus Ländern wie China. Nun wird mit Schutzzöllen gegengesteuert.
13.09.2017, Nordrhein-Westfalen, Köln: Der Schriftzug von Google (mit Unschärfe) auf der Digitalmesse dmexco. Die EU-Kommission will Google laut Medienberichten an diesem Mittwoch mit der nächsten Rekord-Wettbewerbsstrafe überziehen. Diesmal geht es um das Smartphone-Betriebssystem Android. Nach Informationen der «Financial Times» wird die Geldbuße die gut 2,4 Milliarden Euro aus dem Verfahren um die Shopping-Suche im vergangenen Jahr «erheblich übersteigen». Das war die bisher höchste Kartellstrafe aus Brüssel für ein einzelnes Unternehmen. Foto: dpa
13.09.2017, Nordrhein-Westfalen, Köln: […]

EU-Kommission durchkreuzt Googles Geschäftsmodell bei Android

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager setzt zum bisher härtesten Eingriff in das Geschäftsmodell von Google an.
17.07.2018, Japan, Tokio: Jean-Claude Juncker (l), Präsident der Europäischen Kommission, gibt Donald Tusk (r), Präsident des Europäischen Rates, nach der Unterzeichnung eines gemeinsamen Freihandelsabkommens die Hand. Dazwischen steht Shinzo Abe, Premierminister von Japan. Das Freihandelsabkommen soll den bisherigen Planungen zufolge spätestens im Herbst 2019 in Kraft treten.
17.07.2018, Japan, Tokio: Jean-Claude Ju […]

Abkommen gegen Abschottung: EU und Japan gründen Freihandelszone

Eigentlich wollte die EU mit den USA die größte Freihandelszone der Welt aufbauen. Doch seit in Washington Donald Trump herrscht, ist daran nicht mehr zu denken. Nun gibt es ein anderes «historisches Abkommen».