Infografik

Zwei afghanische Männer sitzen in einem verschmutzten Straßengraben, während andere am Straßenrand Drogen konsumieren. Foto: Oliver Weiken/dpa
Zwei afghanische Männer sitzen in einem... […]

EU stellt eine Milliarde Euro für Afghanen und Nachbarn bereit

Bei den G20-Beratungen zur Lage in Afghanistan sind neben den 20 wichtigsten Industrieländern auch Vertreter der Europäischen Union, der Vereinten Nationen und internationaler Organisationen eingeladen.
An Bord des Verlegeschiffes "Audacia" werden im Fließbandverfahren Rohre für die Gaspipeline Nord Stream 2 verschweißt.
An Bord des Verlegeschiffes "Audacia" des Offshore-Dienstleisters Allseas werden im Fließbandverfahren Rohre für die Gaspipeline Nord Stream 2 verschweißt und auf dem Grund der Ostsee verlegt. Foto: Bernd Wüstneck/dpa
An Bord des Verlegeschiffes "Audacia" de... […]

«Panik auf Gasmarkt» – Moskau und Brüssel wegen hoher Preise besorgt

Neue Preisrekorde im Gasgroßhandel machen den Verbrauchern Angst. Zu Unrecht an den Pranger gestellt sieht sich die Energiegroßmacht Russland. Präsident Putin sieht die Schuld bei der EU.
Ein Mann geht über einen Feldweg am Kronsberg in der Region Hannover, während am Horizont das Kohlekraftwerk Mehrum im Landkreis Peine zu sehen ist. Klimaschutz und Kohleausstieg sind zentrale Themen im Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Ein Mann geht über einen Feldweg am Kro... […]

Klima, Pflege und Schulden – Welche Aufgaben erbt die neue Regierung?

Von einer klimafreundlichen Verkehrswende bis zur dringend notwendigen Sanierung des Staatshaushalts - es gibt viel zu tun. Auf Deutschlands künftige Bundesregierung warten eine Reihe unbeantworteter Fragen und ungelöster Probleme.
Foto von Hühnern in einem Stall
Hühner in einem Stall: Das EU-Parlament hat Pläne abgelehnt, fünf bestimmte Antibiotikagruppen für den Einsatz beim Menschen zu reservieren und bei Tieren weitgehend zu verbieten. Foto: Jan Woitas/zb/dpa
Hühner in einem Stall: Das EU-Parlament... […]

EU-Parlament gegen Pläne für strengere Antibiotika-Regeln bei Tieren

Weil kein Antibiotikum mehr bei ihnen wirkt, sterben jedes Jahr etwa 33 000 Menschen in der EU. Darum sollen weniger Antibiotika an Tiere gehen. Doch die Initiative scheiterte in Straßburg.
Mehr laden
Fail to load posts. Try to refresh page.