# Asylpolitik

04.02.2020, Berlin: Horst Seehofer (CSU), Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, spricht während des 25. Europäischen Polizeikongress zu den Teilnehmern. Foto: Gregor Fischer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
04.02.2020, Berlin: Horst Seehofer (CSU) […]

Die Migrationspolitik reparieren: Probleme an den EU-Außengrenzen

Darüber, ob die Bundesregierung zu Beginn der «Flüchtlingskrise» von 2015 richtig oder falsch gehandelt hat, gehen die Meinungen bis heute auseinander. Einig sind sich alle nur in einem Punkt: Die Verantwortlichen haben damals zu spät reagiert. Und heute?
Flüchtlinge gehen an der deutsch-österreichischen Grenze während eines Schneeschauers nach Deutschland. Foto: Armin Weigel/dpa/Archiv
Flüchtlinge gehen an der deutsch-öster […]

EU-Staaten wollen im kommenden Jahr gut 30 000 Flüchtlinge umsiedeln

In Absprache mit dem UN-Flüchtlingshilfswerk sollen mit dem EU-Resettlement-Programm im kommenden Jahr vor allem Menschen aus der Türkei, dem Libanon, Jordanien und Ländern am Mittelmeer umgesiedelt werden.
ARCHIV - 01.03.2016, Griechenland, Vathy: Ein Beamter der Bundespolizei See steht im Hafen von Vathy auf der Insel Samos auf dem Vordeck des Streifenboots BP 62 "Uckermark" vor einer ersten Erkundungsfahrt. Frankreichs Präsident. Foto: Christian Charisius/dpa +++ dpa-Bildfunk +++/Archiv
ARCHIV - 01.03.2016, Griechenland, Vathy […]

EU will Flüchtlings-Kooperation mit Ägypten

Migration und Brexit: Zwei Großthemen beschäftigen Bundeskanzlerin Merkel und ihre EU-Kollegen in Salzburg. Kann Ägypten zur Lösung des Dauerstreits in der EU um die Migration beitragen?
04.08.2018, Spanien, Malaga: Migranten, die aus einem Beiboot im Mittelmeer gerettet wurden, stehen nach ihrer Ankunft auf einem Rettungsboot im Hafen von Malaga. Mitglieder der spanischen Seeverkehrssicherheit retteten insgesamt 180 Migranten aus dem Alboran Meer und brachten sie in den Hafen von Malaga, wo sie vom spanischen Roten Kreuz versorgt wurden. Foto: Jesus Merida/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa
04.08.2018, Spanien, Malaga: Migranten […]

EU-Kommission konkretisiert Europas schärfere Asylpolitik

Seit Jahren ist die Migrationspolitik der EU festgefahren. Zuletzt konnten sich die Staats- und Regierungschefs nur noch auf eine deutliche Verschärfung einigen. Nun legt die EU-Kommission Details dazu vor.
01.11.2015, Österreich/Bayern, Braunau/Simbach am Inn: Ein Mann aus Syrien wartet am 01.11.2015 auf der Brücke zwischen Braunau am Inn (Österreich) und Simbach am Inn (Deutschland) auf der österreichisch Seite mit seiner Tochter Lilaa auf ihren Grenzübertritt nach Deutschland. Foto: Peter Kneffel/dpa
01.11.2015, Österreich/Bayern, Braunau/ […]

EU verschärft Asylpolitik – Merkel begrüßt Gipfelbeschluss

Nach einer sehr langen Verhandlungsnacht präsentiert Bundeskanzlerin Merkel tatsächlich einen Kompromiss zur europäischen Asylpolitik.
19.06.2018, Brandenburg, Meseberg: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) steht neben Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich, bei der Ankunft zum Deutsch-Französischen Ministerrat vor Schloss Meseberg. Foto: Michael Kappeler/dpa
19.06.2018, Brandenburg, Meseberg: Bunde […]

Merkel und Macron verbünden sich für große EU- und Asylreform

Im eigenen Land hat Kanzlerin Merkel wegen der Flüchtlingsfrage reichlich Ärger. Da kommt der Rückenwind von Frankreichs Präsident Macron wie gerufen. Der Franzose ist sogar bei seinem Lieblingsprojekt zum Kompromiss bereit.
01.11.2015, Bayern, Freilassing: Gerade von der deutsch-österreichischen Grenze abgeholte Flüchtlinge warten am 01.11.2015 in einer Sammel- und Verteilungsstelle in Freilassing (Bayern) auf Aufnahme. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++ dpa-Bildfunk
01.11.2015, Bayern, Freilassing: Gerade […]

Merkel will Flüchtlingsabkommen mit EU-Staaten – Freundlichere Töne

Kanzlerin Merkel setzt auf bilaterale Lösungen im Asylstreit. Seehofer sieht Einigungschancen von CDU und CSU.
  • 1
  • 2