# EU

ARCHIV - Blick auf die Bucht vom slowenischen Piran aus, dessen Häuser im Vordergrund zu sehen sind. Hinten ist die kroatische Küste der Halbinsel Istrien zu erkennen.(Archivfoto vom April 2006). Foto: Thomas Brey/dpa
ARCHIV - Blick auf die Bucht vom sloweni […]

Kleiner Grenzstreit mit womöglich großen Folgen auch für die EU

Der Grenzstreit zwischen den EU- und Nato-Mitgliedern Slowenien und Kroatien fristete jahrzehntelang ein Leben unterhalb der Wahrnehmungsschwelle. Jetzt tritt der fast vergessene Konflikt ins Blickfeld der Öffentlichkeit.
Demonstranten protestieren im polnischen Posen gegen die von der konservativen Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) vorgeschlagene Reform der Justiz und Änderungen des polnischen Präsidenten Andrzej Duda. Foto: Pawel Jaskolka/EPA PAP/dpa
Demonstranten protestieren im polnischen […]

EU-Sanktionsverfahren gegen Polen wegen Gefährdung von Grundwerten

2016 erhob die EU-Kommission erstmals Bedenken wegen möglicher Rechtsstaatsverstöße in Polen. Seitdem haben sich die Fronten verhärtet. Jetzt ergreift die Brüsseler Behörde drastische Maßnahmen.
EU-Kommissarin Vera Jourova spricht am 26.09.2016 im Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz in Berlin. Die Regierungschefs von mehreren östlichen EU-Ländern haben die EU-Kommission aufgefordert, gegen unterschiedliche Qualitätsstandards im gemeinsamen Markt vorzugehen. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa/Archiv
EU-Kommissarin Vera Jourova spricht am 2 […]

Östliche EU-Länder kämpfen gegen schlechtere Produktqualität

Die Qualität von Produkten ist innerhalb der EU uneinheitlich. Die EU-Kommissarin für Verbraucherschutz versprach nun baldige Schritte dies zu ändern.
ARCHIV - Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) kommt am 16.08.2017 in Berlin zur Sitzung des Bundeskabinetts im Kanzleramt. (zu dpa: «Maas bekräftigt Schulz-Forderung nach Ende der Türkei-Verhandlungen» vom 10.09.2017) Foto: Michael Kappeler/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - Bundesjustizminister Heiko Maa […]

Justizminister geben endgültig grünes Licht für EU-Staatsanwaltschaft

Europäische Staatsanwälte sollen ab 2020 die Verfolgung gewisser Finanzvergehen in vielen EU-Staaten übernehmen.
Aale werden in Steinhude (Niedersachsen) im Rauch eines mit Buchenholz befeuerten Ofen in der Aalräucherei Schweer geräuchert. Die EU-Fischereiminister beraten am Montag (09.10.2017) in Luxemburg über den Fischfang in der Ostsee. Foto: Holger Hollemann/dpa/Archiv
Aale werden in Steinhude (Niedersachsen) […]

Kampf um die Quote – EU-Minister legen Ostsee-Fischfangmengen fest

Hohe Fangmengen oder sicherer Erhalt der Fischbestände? Bei den Verhandlungen zum EU-Fischfang in der Ostsee galt es einen Mittelweg zu finden. Der Aal sorgte noch zusätzlich für Unstimmigkeiten.
Archivfoto vom 06.09.2016 zeigt den Eingang zur EU-Zentrale des US-Computerkonzerns Apple in Cork, Irland. Im Streit um Steuervorteile für den US-Technologiekonzern Apple in Irland schalten die Wettbewerbshüter der EU den Europäischen Gerichtshof ein. Foto: Eoin O'Conaill/dpa/Archiv
Archivfoto vom 06.09.2016 zeigt den Eing […]

EU-Kommission erhöht Druck wegen Steuerdeals von Apple und Amazon

Die EU-Kommission treibt den Kampf gegen Steuerdeals von Tech-Riesen in Europa voran. Ein Abkommen zwischen Amazon und Luxemburg stuft sie als illegal ein und auch Irland bekommt Ärger.
Flüchtlinge gehen am 21.11.2015 an der deutsch-österreichischen Grenze nahe Wegscheid (Bayern) während eines Schneeschauers nach Deutschland. Foto: Armin Weigel/dpa
Flüchtlinge gehen am 21.11.2015 an der […]

Hilfsbereit nur noch bis an die Grenzen – Europa macht dicht

Zwei Jahre nach dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise erreicht die EU-Flüchtlingspolitik scheinbar nur einen gemeinsamen Nenner: die Sicherung der Außengrenzen. Für viele wird Europa damit zur Festung.