#Europa

Abgase eines Schiffes
Abgase steigen aus dem Schornstein eines Frachtschiffes beim Auslaufen aus dem Seehafen von Rostock auf. Die Schifffahrt in der Europäischen Union soll nach Willen des EU-Parlaments umweltfreundlicher werden. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild
Abgase steigen aus dem Schornstein eine... […]

Wie die EU sich auf den Weg zur Klimaneutralität macht

Wer CO2 freisetzt und die Atmosphäre verschmutzt, muss dafür zahlen: Das ist das Grundrezept, mit dem die EU ihre ambitionierten Ziele für den Klimaschutz erreichen soll. Jetzt wird es konkret.
Eine Einheit (Compunote) des neuen Hochleistungsrechners «Janus» ist an der Martin-Luther-Universität zu sehen. Foto: Jan Woitas/dpa
Eine Einheit (Compunote) des neuen Hochl... […]

Künstliche Intelligenz

Bei der Krebsdiagnose, bei der Bildbearbeitung und sogar bei der Partnerwahl vertrauen viele bereits den Vorschlägen einer künstlichen Intelligenz (KI). Wie viele Entscheidungen wollen wir zukünftig den Computern überlassen? Die EU-Kommission möchte für vertrauenswürdige künstliche Intelligenz sorgen und damit vom wirtschaftlichen Potential Künstlicher Intelligenz profitieren.  
ILLUSTRATION - Zum Themendienst-Bericht vom 15. Juni 2021: Robo Advisor machen Geldanlage einfach. Einige Anbieter erledigen dabei einen guten Job. Foto: Christin Klose/dpa-tmn - Honorarfrei nur für Bezieher des dpa-Themendienstes +++ dpa-Themendienst +++
ILLUSTRATION - Zum Themendienst-Bericht ... […]

Wer macht was im Internet?

Wer ist Spitzenreiter beim Streaming, wer Schlusslicht beim Online-Banking? Die Grafik gibt Einblicke in das Nutzerverhalten in Europa.
Smartphone mit dem Zeichen der Facebook-App
Auf dem Bildschirm eines Smartphones sieht man das Logo der App Facebook. Die EU-Kommission startet eine förmliche Untersuchung gegen Facebook wegen des Verdachts auf Wettbewerbsverstöße beim Kleinanzeigendienst «Facebook Marketplace». Foto: Fabian Sommer/dpa
Auf dem Bildschirm eines Smartphones sie... […]

EU-Kommission startet Untersuchung gegen Facebook

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager knöpft sich den US-Internetkonzern Facebook vor. Untersucht wird der Kleinanzeigendienst «Facebook Marketplace».