# Europa

ARCHIV - 19.03.2014, Belgien, Brüssel: Vor einem EU-Gipfel am Haupteingang des Gebäudes des Europäischen Rates in Brüssel sind Flaggen der EU-Staaten zu sehen. (Zu dpa "Milliarden-Entscheidungen im Hinterzimmer? Eurogruppe in der Kritik") Foto: Julien Warnand/EPA/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 19.03.2014, Belgien, Brüssel: […]

EU-Kommissionsvize erwartet Rezession in vielen EU-Ländern

Die EU-Kommission hat bereits in der vergangenen Woche ein milliardenschweres Notprogramm vorgeschlagen, um Unternehmen und Bürgern in der Coronavirus-Krise zu helfen.
Ein Junge sitzt in Decken eingewickelt am Strand des Dorfes Skala Sikamias, nachdem er mit einem Beiboot die Ägäis von der Türkei aus überquert hat. Bis zu 1500 Kinder aus den Flüchtlingslagern auf den griechischen Ägäis-Inseln sollen in den kommenden Wochen in anderen europäischen Staaten aufgenommen werden. Foto: Angelos Tzortzinis/dpa
Ein Junge sitzt in Decken eingewickelt a […]

EU-Staaten nehmen geflüchtete Kinder auf

Seit Monaten gibt es Diskussionen, ob andere EU-Staaten Kinder aufnehmen sollten, die in den heillos überfüllten Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln leben. Jetzt sollen Taten folgen.
Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen eines Braunkohlekraftwerkes. Die EU-Kommission präsentiert am 04.03.2020 ihr neues Klimagesetz. Foto: Patrick Pleul/dpa
Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen […]

EU will Klimaziel 2050 besiegeln – Thunberg beklagt «Kapitulation»

Die EU plant in den nächsten 30 Jahren eine Klimawende, die Unternehmen und Bürgern einiges abverlangt. Die EU-Kommission ist stolz auf ihren ehrgeizigen Plan. Doch es kommt heftiger Gegenwind.
Ein Mann schaut bei einer Demonstration für ein «europäisches Mazedonien» vor dem anstehenden Referendum über die Namensänderung Mazedoniens durch einen Riss in einer Mazedonien-Fahne. Die Bürger müssen entscheiden, ob der offizielle Name ihres Landes von heute Mazedonien auf dann Nord-Mazedonien geändert werden soll. Ein entsprechendes Abkommen hatten Zaev und sein griechischer Kollege Tsipras erzielt. Die Namensänderung könnte den Weg zu einem Beitritt Mazedoniens zur EU und der NATO ebnen
Ein Mann schaut bei einer Demonstration […]

Von der Leyen will Balkanstaaten «so eng wie möglich» an EU binden

Die Regierungen in Skopje und Tirana möchten ihre Länder gerne in die EU führen. Doch da heißt es mal Ja, mal Nein. Jetzt hofiert die EU die Länder wieder. Doch in Nordmazedonien hat ein «Non» des französischen Präsidenten schon politischen Schaden angerichtet.
Flaggen Großbritanniens von den Feierlichkeiten zum Brexit-Tag liegen auf dem Parliament Square im Schlamm. Großbritannien hat nach 47 Jahren als erstes Mitgliedsland die Europäische Union verlassen. Foto: Victoria Jones/PA Wire/dpa
Flaggen Großbritanniens von den Feierli […]

Nach britischem EU-Austritt zeichnen sich harte Verhandlungen ab

Großbritannien ist in der Nacht zu Samstag aus der EU ausgeschieden. Nun tickt die Uhr für ein Abkommen über die künftigen Beziehungen zwischen London und Brüssel. Zeit bleibt nur bis Ende des Jahres.