Die Nutzung der Inhalte ist kostenlos, es gelten jedoch Nutzungsbeschränkungen. Bitte besuchen Sie unsere FAQ für die Nutzungsbedingungen.
Wenn Sie auf den Download/Embed klicken, bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen haben und respektieren werden.
Download

#Fipronil

Braune Hühnereier, aufgenommen am 03.01.2011 in Hamburg. (zu dpa "Insektengift in Eiern: EU will Warnsystem verbessern" vom 05.09.2017) Foto: Malte Christians/dpa
Braune Hühnereier, aufgenommen am 03.0... […]

Skandal mit vielen Unbekannten: Fipronil-Eier beschäftigen die EU

Wie lange haben Verbraucher unbewusst mit Insektengift belastete Eier gegessen? Wie konnte es dazu kommen? Noch immer sind etliche Fragen zum Eier-Skandal unbeantwortet.
Eier werden am auf dem Förderband einer Hühnerfarm in Merksplas (Belgien) transportiert. Millionen Eier wurden in Belgien, den Niederlanden und Deutschland aus dem Handel genommen, nachdem eine Belastung mit dem Pflanzenschutzmittel Fipronil festgestellt wurde.
Eier werden am auf dem Förderband eine... […]

Fipronil-Skandal weitet sich aus – Agrarminister debattieren

Nach immer neuen Funden von Fipronil in Eiern und Ei-Produkten, wird in den betroffenen Staaten und auf EU-Ebene nach Lösungen gesucht - aber auch nach Schuldigen.
Eier mit belgischen Seriennummern, aufgenommen am 08.08.2017 in Helecine (Belgien). Millionen Eier wurden in Belgien, den Niederlanden und Deutschland aus dem Handel genommen, nachdem eine Belastung mit dem Pflanzenschutzmittel Fipronil festgestellt wurde.
Eier mit belgischen Seriennummern, aufge... […]

EU hatte schon Anfang Juli Informationen zu Fipronil-Eiern

Belgien hat andere Staaten erst am 20. Juli offiziell über mögliche Gesundheitsrisiken durch Fipronil-Eier informiert. Die EU-Kommission hätte sich wohl schon deutlich früher einschalten können.