Die Nutzung der Inhalte ist kostenlos, es gelten jedoch Nutzungsbeschränkungen. Bitte besuchen Sie unsere FAQ für die Nutzungsbedingungen.
Wenn Sie auf den Download/Embed klicken, bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen haben und respektieren werden.
Download

#Flüchtlinge

Ein Sonderzug bringt Flüchtlinge aus dem ukrainischen Kriegsgebiet. Nachdem ein Sonderzug in der vergangenen Nacht 18 Flüchtlinge aus der Ukraine nach Cottbus gebracht hatte, stiegen heute etwa 200 Personen aus dem Zug.
Ein Sonderzug bringt Flüchtlinge aus de... […]

Arbeitsmarkt vs. Bürokratie: wie schnell gelingt ukrainischen Flüchtlingen ein Neustart in Deutschland?

Seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine sind mehr als 300.000 Menschen in Deutschland registriert worden. Viele wollen bleiben und suchen Arbeit. Bislang ist das verbunden mit viel Bürokratie und langer Wartezeit. Wir sprechen dazu mit Roman Serebranski vom Recruiting Unternehmen „Jansenconsulting“ über aktuelle Herausforderungen für die Menschen.
Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine sitzen in der "Welcome Hall Land Berlin“, der ersten Anlaufstelle nach der Ankunft der Flüchtlinge auf dem Hauptbahnhof. (zu dpa "Ab aufs Land? Die knifflige Verteilung der Kriegsflüchtlinge")
Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine sitze... […]

Zehn-Punkte-Plan: EU will Aufnahme von Flüchtlingen koordinieren

Die Aufnahme der Ukraine-Flüchtlinge soll auf EU-Ebene besser koordiniert werden. Die EU-Kommission und die französische EU-Ratspräsidentschaft stellten am Montag beim Treffen der EU-Innenminister in Brüssel einen entsprechenden Zehn-Punkte-Plan vor.
Geflüchtete Ukrainer gehen nach ihrem Grenzübertritt von Schehyni in der Ukraine nach Medyka in Polen. Zahlreiche Ukrainer verlassen nach Militäraktionen Russlands auf ukrainischem Staatsgebiet das Land.
Geflüchtete Ukrainer gehen nach ihrem G... […]

Der Krieg in der Ukraine eskaliert. Wie reagiert Europa?

Die Angriffe der russischen Armee werden immer brutaler. Der Osteuropaexperte Dr. Stefan Meister rechnet mit einer weiteren Eskalation.
dpatopbilder - 12.03.2022, Moldau, Palanca: Geflüchtete aus der Ukraine gehen am Grenzübergang in Palanca in Richtung Moldau. Außenministerin Annalena Baerbock besuchte am selben Tag den Grenzübergang, um sich über die Lage der Geflüchteten zu informieren. Im Zentrum ihrer Gespräche in Moldau steht der Krieg in der Ukraine und die Lage der Flüchtlinge in dem Land. Foto: Michael Kappeler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
dpatopbilder - 12.03.2022, Moldau, Palan... […]

Wie die östlichen «Flüchtlingsverweigerer» zu Helfern werden

Fast drei Millionen Menschen sind schon aus der Ukraine geflohen - viele von ihnen nach Polen, Tschechien, die Slowakei oder Ungarn. Die große Hilfsbereitschaft der einstigen Quoten-Gegner überrascht viele. Doch ist sie auch nachhaltig?
Roberta Metsola (Partit Nazzjonalista), Fraktion EVP, steht nach ihrer Wahl zur Präsidentin des Europäischen Parlaments im Gebäude des Europäischen Parlaments und spricht. Metsola galt als Favoritin für das Amt und konnte sich bereits im ersten Wahlgang durchsetzen.
Roberta Metsola (Partit Nazzjonalista), ... […]

Jung, Frau, Malteserin – Metsola neue Präsidentin des EU-Parlaments

Kurz vor Ende seiner Amtszeit war der Präsident des Europaparlaments, Sassoli, vergangene Woche gestorben. Nun wurde turnusgemäß seine Nachfolgerin gewählt. Vor nicht allzu langer Zeit war eigentlich abgemacht worden, dass ein CSU-Politiker den Job bekommen sollte.
Flüchtlinge in einer Erstaufnahme-Unterkunft in Eisenhüttenstadt
Mehrere Migranten sitzen auf einer Wiese vor Containern in der Zentralen Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber (ZABH) des Landes Brandenburg. Foto: Patrick Pleul/dpa
Mehrere Migranten sitzen auf einer Wiese... […]

Sehnsuchtsort Europa: Nahost-Krisen treiben Menschen zur Flucht

Libanon, Syrien, Irak: Viele Menschen sehen wegen der verheerenden wirtschaftlichen und politischen Lage in ihren Heimatländern keine Perspektive. Und machen sich deshalb auf eine gefährliche Reise.
This handout photo courtesy ot the US Air Force shows US Air Force loadmasters and pilots assigned to the 816th Expeditionary Airlift Squadron, load passengers aboard a US Air Force C-17 Globemaster III in support of the Afghanistan evacuation at Hamid Karzai International Airport (HKIA), Afghanistan,, August 24, 2021. - Afghans on August 25, hurried to escape Taliban rule, but Western officials said the group had made assurances that some evacuations would be permitted after next week's US withdrawal deadline. Over 80,000 people have been evacuated since August 14, but huge crowds remain outside Kabul airport hoping to flee the threat of reprisals and repression in Taliban-led Afghanistan. (Photo by Donald R. ALLEN / US AIR FORCE / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE - MANDATORY CREDIT "AFP PHOTO / US AIR FORCE / Master Sgt. Donald R. ALLEN " - NO MARKETING - NO ADVERTISING CAMPAIGNS - DISTRIBUTED AS A SERVICE TO CLIENTS
This handout photo courtesy ot the US Ai... […]

Die Machtübernahme der Taliban in Afghanistan

Schritt für Schritt verkünden die neuen Machthaber in Kabul Regeln für ihr "Islamisches Emirat Afghanistan". Gleichzeitig hungern Millionen Menschen in dem Land. Die  internationale Staatengemeinschaft will ihre humanitäre Hilfe an Bedingungen knüpfen.