# Gesundheit

Zwei Menschen schütteln sich die Hände.
Zwei Personen geben sich die Hand. Händeschütteln zur Begrüßung war vor der Coronakrise Standard in Deutschland. Werden die Menschen wieder zu dieser Kulturtechnik zurückkehren? Foto: Uwe Anspach/dpa
Zwei Personen geben sich die Hand. Händ […]

Tiefe Zäsur – Die Langzeitfolgen von Corona

Große Epidemien haben in der Geschichte immer bleibende Spuren hinterlassen. Die Corona-Krise dürfte keine Ausnahme sein. Wissenschaftler erwarten Veränderungen in vielen Bereichen.
ARCHIV - 26.03.1995, Luxemburg, Schengen: Zwei Autos fahren durch den Ortseingang von Schengen in Luxemburg. (zu dpa: «Geburtstag in bewegten Zeiten: 25 Jahre Schengenraum zur Corona-Krise») Foto: picture alliance / dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 26.03.1995, Luxemburg, Schengen […]

Geburtstag in bewegten Zeiten: 25 Jahre Schengenraum zur Corona-Krise

Europaweites Reisen ganz ohne Grenzkontrollen: Dieser Traum wurde vor 25 Jahren mit dem Schengenraum Realität. In Zeiten von Covid-19 ist davon jedoch nichts geblieben. Eine Bestandsaufnahme zum Jubiläum.
16.03.2020, Saarland, Perl: Am Dreiländereck Deutschland - Luxemburg - Frankreich in Perl kontrolliert auf deutscher Seite die Bundespolizei den nach Deutschland einfahrenden Verkehr. In der Coronavirus-Krise führt Deutschland am Montag umfassende Kontrollen und Einreiseverbote an den Grenzen ein, auch zu Luxemburg. Foto: Christoph Reichwein/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
16.03.2020, Saarland, Perl: Am Dreiländ […]

Schengen ist nicht mehr grenzenlos

Auch in Deutschland gibt es nun wegen der Corona-Pandemie Grenzkontrollen zu mehreren Ländern. Zahlreiche Einreiseverbote wurden ausgesprochen - auch ein paar hundert Meter entfernt von Schengen.
Medizinisches Personal wartet während eines Pressetermins an einer neuen Drive-in-Teststation in der ehemaligen Bayern-Kaserne, die zu Corona-Tests für Reiserückkehrer eingerichtet wurde.
Medizinisches Personal wartet während e […]

EU: 25 Milliarden Euro sollen Wirtschaft gegen Virus helfen

Die Ausbreitung des Coronavirus bremsen, nach Impfstoffen suchen, medizinisches Material besorgen. In einer Videokonferenz geben Europas Spitzenpolitiker eine Antwort auf die Krise - und versprechen Hilfe für notleidende Unternehmen.
26.01.2020, China, Wuhan: Eine Frau mit Mundschutz schiebt ihr Fahrrad auf einer Straße. Bei der Behandlung von Patienten mit dem neuen Coronavirus haben chinesische Ärzte erste Erfolge gemeldet. Foto: Xiong Qi/XinHua/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
26.01.2020, China, Wuhan: Eine Frau mit […]

Coronavirus erreicht Europa – 1300 Fälle und 41 Tote in China

Es war nur eine Frage der Zeit, bis das Coronavirus auch in Europa auftaucht. Frankreich meldet drei Fälle mit der Lungenkrankheit. Für die EU-Präventionsbehörde ECDC kamen diese nicht unerwartet.
ARCHIV - 04.03.2019, Bayern, Kempten: Der Zeiger eines Weckers steht auf zwei Uhr (Illustration zum Thema Zeitumstellung).(zu dpa: Rückhalt für die Zeitumstellung auf neuem Tiefpunkt) Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 04.03.2019, Bayern, Kempten: De […]

Ende der Zeitumstellung nicht in Sicht

Eigentlich sollte schon 2019 Schluss sein mit der Zeitumstellung in der Europäischen Union. Das geht den EU-Staaten allerdings etwas schnell. Sie brauchen: mehr Zeit.
ARCHIV - 12.12.2012, Bayern, Erlangen: Eine Chemisch-Technische-Assistentin des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) untersucht am in einem Labor Proben. (zu dpa "LGL-Chef Zapf weist Vorwurf der Einflussnahme auf die Justiz zurück" vom 01.03.2018) Foto: Daniel Karmann/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 12.12.2012, Bayern, Erlangen: […]

EU-Rechnungshof: Maßnahmen gegen Chemie in Lebensmitteln verbessern

Pestizide, Aromastoffe, Plastikpartikel: In unserem Essen steckt viel Chemie. Manche Stoffe und Dosierungen können dem Menschen schaden. Der Kampf gegen sie muss effektiver werden, mahnt der Rechnungshof.
ARCHIV - 10.04.2017, Bayern, Regensburg: Petrischalen mit sogenannten Krankenhauskeimen, die Mehrfachresistenzen gegenüber Antibiotika aufweisen. (Zu dpa "EU-Behörde: Jährlich fast neun Millionen Klinik-Infektionen") Foto: Armin Weigel/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 10.04.2017, Bayern, Regensburg: […]

Jährlich fast neun Millionen Klinik-Infektionen

Therapieassoziierte Infektionen verursachen laut der EU-Präventionsbehörde ECDC mehr Todesfälle in Europa als jede andere Infektionskrankheiten. Antibiotika-Resistenzen stellen dabei ein ernstes Problem dar,
  • 1
  • 2