Die Nutzung der Inhalte ist kostenlos, es gelten jedoch Nutzungsbeschränkungen. Bitte besuchen Sie unsere FAQ für die Nutzungsbedingungen.
Wenn Sie auf den Download/Embed klicken, bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen haben und respektieren werden.
Download

#Impfen

Didier Reynders, EU-Justizkommissar, spricht während einer Pressekonferenz zum Corona-Zertifikat im EU-Hauptquartier. Rechtzeitig vor der Sommersaison haben sich die EU-Länder und das EU-Parlament auf Details eines europaweiten Zertifikats zum Nachweis von Corona-Impfungen, -Tests und überstandenen Corona-Erkrankungen geeinigt. Foto: Christophe Licoppe/European Commission/dpa
Didier Reynders, EU-Justizkommissar, spr... […]

EU-weites Covid-Zertifikat soll Reisen in Europa erleichtern

Künftig sollen Corona-Impfungen ganz einfach nachgewiesen werden können: Schnell einen QR-Code auslesen und schon sind Geimpfte etwa von einer Quarantäne befreit. Das Prinzip klingt simpel - in der Praxis muss sich das neue EU-Corona-Zertifikat aber noch beweisen.
ILLUSTRATION - Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Bald dürfte es mit dem Impfen gegen Corona losgehen. Hersteller haben bereits für zwei Präparate Zulassungsanträge in der EU gestellt, eine Freigabe könnte es binnen Wochen geben. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
ILLUSTRATION - Eine Flüssigkeit tropft ... […]

Corona: Impfungen in Europa starten ab dem 27. Dezember

Die Impfungen gegen das Coronavirus sollen in der EU am 27. Dezember starten. Voraussetzung sei die Zulassung des Impfstoffs von Biontech und Pfizer. EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen: «Das ist Europas Moment.».