#Klima

Luftaufnahme des Abbrennens von Land, um unerwünschtes Gestrüpp und Unkraut zu entfernen, als Teil der Grasbewirtschaftung für die Erweiterung der Viehzucht in San Jose del Guaviare, Kolumbien. Für den Anbau von Soja, Kaffee und anderen Produkten für den Import in die EU ist zuletzt im Mittel jährlich Tropenwald auf einer Gesamtfläche von etwa der vierfachen Größe des Bodensees abgeholzt worden. Foto: Luis Barreto/WWF-UK/dpa
Luftaufnahme des Abbrennens von Land, um... […]

EU-Importe verursachen Tropenwald-Abholzung in großem Ausmaß

Für den Konsum in Europa werden anderswo Wälder gerodet. Die EU hält einen Spitzenplatz in der WWF-«Weltrangliste der Waldzerstörer». Auch Deutschland mischt bei der «importierten Entwaldung» kräftig mit.
ARCHIV - 23.01.2020, Rheinland-Pfalz, Mainz: Ein Auflieger mit Wasserstofftanks steht im Energiepark Mainz an der Wasserstofftankstelle. Klimafreundlicher Wasserstoff soll mit Hilfe von EU-Geldern bis 2030 wettbewerbsfähig werden und die Energiewende in Europa voranbringen. (zu dpa "«Rockstar» sauberer Energie: EU setzt auf grünen Wasserstoff") Foto: Andreas Arnold/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 23.01.2020, Rheinland-Pfalz, Ma... […]

«Rockstar» saubere Energie: EU setzt auf grünen Wasserstoff

Bis 2050 sollen in der EU Wirtschaft und Gesellschaft so umgebaut sein, dass keine zusätzlichen Treibhausgase mehr in die Atmosphäre gelangen. Wasserstoff soll der Energiewende Schub geben.
Bio-Obst und -Gemüse in einem Supermarkt in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Bernd Wüstneck/dpa
Bio-Obst und -Gemüse in einem Supermark... […]

Klimafreundlich essen: Zwei von drei Europäern zur Umstellung bereit

Die Ernährung ist nach Darstellung der EU-Kommission der Faktor, mit dem die Haushalte in der Europäischen Union die Umwelt am meisten belasten. Vor allem Fleischkonsum gilt als klimaschädlich. Ändern die Europäer dafür ihre Speisezettel?
Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen eines Braunkohlekraftwerkes. Die EU-Kommission präsentiert am 04.03.2020 ihr neues Klimagesetz. Foto: Patrick Pleul/dpa
Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen ... […]

EU will Klimaziel 2050 besiegeln – Thunberg beklagt «Kapitulation»

Die EU plant in den nächsten 30 Jahren eine Klimawende, die Unternehmen und Bürgern einiges abverlangt. Die EU-Kommission ist stolz auf ihren ehrgeizigen Plan. Doch es kommt heftiger Gegenwind.