Die Nutzung der Inhalte ist kostenlos, es gelten jedoch Nutzungsbeschränkungen. Bitte besuchen Sie unsere FAQ für die Nutzungsbedingungen.
Wenn Sie auf den Download/Embed klicken, bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen haben und respektieren werden.
Download

#Migranten

Polnische Soldaten errichten einen Stacheldrahtzaun entlang der polnisch-belarussischen Grenze. Foto: Attila Husejnow/OPA Images via ZUMA Press/dpa
Polnische Soldaten errichten einen Stach... […]

«Festung Europa» 2022? Illegale Grenzübertritte in EU nehmen zu

Zäune in Griechenland, Polen und Spanien, umstrittene Patrouillen im Mittelmeer: Europa will sich an seinen Außengrenzen gegen Migranten abschotten. Dennoch erreichen 2022 deutlich mehr Menschen ohne Einreiseerlaubnis die EU als noch im Jahr zuvor.
Dieses von Sea-Watch.org zur Verfügung gestellte Foto zeigt gerettete Migranten an Bord der Sea-Watch 3. Sea-Watch hatte 32 Menschen bereits kurz vor Weihnachten gerettet. Foto: Chris Grodotzki/dpa
Dieses von Sea-Watch.org zur Verfügung ... […]

Schiffe deutscher Seenotretter dürfen nach Malta fahren

Es war eine Nervenprobe: Nun dürfen 49 gerettete Migranten nach Tagen auf See Europas Boden betreten. Doch es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis die nächste Hängepartie beginnt.
Polizisten kontrollieren an der Kontrollstelle Kiefersfelden an der Autobahn 93 (A93) Fahrzeuge, die aus Österreich nach Deutschland kommen. Deutschland und andere europäische Länder bekommen wegen ihrer Grenzkontrollen im eigentlich kontrollfreien Schengenraum Gegenwind in der Europäischen Union. Foto: Sven Hoppe/dpa
Polizisten kontrollieren an der Kontroll... […]

Seehofer verlängert Kontrollen zwischen Deutschland und Österreich

Reisen ohne Grenzkontrolle - das garantiert in Europa der Schengen-Raum. Seit Jahren weichen einige Länder dieses System jedoch auf, auch Deutschland. Seehofer will die Kontrollen nun verlängern. Ist die Reisefreiheit langfristig gefährdet?
05.10.2017, La Goulette, Tunesien: Crew-Mitglieder stehen am an Bord des neuen Flaggschiffs der EU-Mission «Sophia», dem spanischen Schiff «Cantabria». Foto: Simon Kremer/dpa/Archiv
05.10.2017, La Goulette, Tunesien: Crew-... […]

Sophia in Geiselhaft: EU-Einsatz droht Aus wegen Streits um Migranten

Der europäische Anti-Schleuser-Einsatz im Mittelmeer droht Opfer des Streits um gerettete Migranten zu werden. Dass der Zustrom an Menschen aus Afrika wieder zunehmen könnte, scheint manche EU-Staaten nicht zu stören.
ARCHIV - Flüchtlinge gehen am 21.11.2015 an der deutsch-österreichischen Grenze nahe Wegscheid (Bayern) während eines Schneeschauers nach Deutschland. Foto: Armin Weigel/dpa
ARCHIV - Flüchtlinge gehen am 21.11.20... […]

Vereinbarung mit Spanien über Flüchtlingsrücknahme steht

An der Grenze zu Österreich wollte Innenminister Seehofer Migranten zurückweisen. Kanzlerin Merkel fuhr ihm in die Parade und machte sich für Absprachen dazu mit anderen EU-Staaten stark. Nun gibt es eine erste Vereinbarung.
ARCHIV - 07.07.2018, Spanien, Malaga: Migranten kommen auf einem Rettungsboot im Hafen von Malaga an. Mitglieder der spanischen Maritimen Sicherheit retteten 56 Menschen, die aus Schwarzafrika geflüchtet und auf einem kleinen Boot im Mittelmeer in Seenot geraten sind. (zu dpa "IOM: Spanien neues Hauptziel für Flüchtlinge " am 17.07.2018) Foto: Jesus Merida/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa
ARCHIV - 07.07.2018, Spanien, Malaga: Mi... […]

Italien lässt gerettete Migranten an Land – Wurde Europa «erpresst»?

Die Regierung in Rom erzwingt in der Migrationsfrage Zusagen der EU-Partner - und wird für ihr Vorgehen scharf kritisiert. In Libyen spielt sich unterdessen eine neue Tragödie ab.