# Sanktionen

Das Verlegeschiff "Audacia" des Offshore-Dienstleisters Allseas verlegt in der Ostsee vor der Insel Rügen Rohre für die Gaspipeline Nord Stream 2 (Luftaufnahme mit einer Drohne).
Das Verlegeschiff "Audacia" des Offshore […]

US-Sanktionen kontra Russlands Gas – Wie geht es nun weiter?

Schon im Kalten Krieg lieferte Russland zuverlässig Gas nach Deutschland. Nun könnten die USA mit Sanktionen die gewachsenen Handelsbeziehungen durchkreuzen. Aber lässt sich das Megaprojekt stoppen?
20.07.2018, USA, New York:  Mike Pompeo, Außenminister der USA, spricht mit Journalisten im Hauptsitz der Vereinten Nationen. Foto: Li Muzi/XinHua/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
20.07.2018, USA, New York:  Mike Pompeo […]

USA üben scharfe Kritik an EU-Plan zur Umgehung von Iran-Sanktionen

EU-Staaten wie Deutschland, Frankreich und Großbritannien wollen eine Zweckgesellschaft zur Umgehung von US-Sanktionen gründen, um das Atomabkommen mit dem Iran zu retten. US-Außenminister Mike Pompeo hat scharfe Kritik an dem geplanten System geübt.
Die EU-Außenbeauftragte, Federica Mogherini, und Mohammed Dschawad Sarif, Außenminister des Iran, sitzen bei einem Treffen der EU, Großbritannien, China, Frankreich, Russland, Deutschland und des Iran im UN-Hauptquartier. Foto: Li Muzi/dpa
Die EU-Außenbeauftragte, Federica Moghe […]

Europäer gehen in der Iran-Frage auf Konfrontation zu Trump

Donald Trump und seine Regierung sehen im Iran die Wurzel allen Übels im Nahen Osten. Die europäischen Verbündeten sehen es anders. Sie reagieren jetzt auf US-Sanktionen und wollen den Handel mit der Islamischen Republik weiter aufrechterhalten.
15.05.2018, Belgien, Brüssel: Mohammed Dschawad Sarif· (l), Außenminister des Iran, spricht nach einem Treffen mit der EU-Chefdiplomatin Mogherini im Europagebäude mit den Medienvertretern. Außenminister aus Berlin, Paris und London treffen EU-Chefdiplomatin und iranischen Kollegen. Zunächst treffen sich die europäischen Außenminister mit der EU-Außenbeauftragten Mogherini. Anschließend kommt der iranische Außenminister Sarif hinzu. Foto: Olivier Matthys/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
15.05.2018, Belgien, Brüssel: Mohammed […]

Ringen um Iran-Abkommen: Zweckoptimismus gegen die Hilflosigkeit

Dem Atomabkommen mit dem Iran droht nach dem einseitigen Ausstieg der USA das Aus. Bei einem Treffen der europäischen mit dem iranischen Außenminister ging es nun vor allem um die Frage: Wie weit sind die Europäer bereit zu gehen?
11.01.2017, Frankreich, Toulouse: Eine Maschine vom Typ A 321, des europäischen Flugzeugbauers Airbus, wird an die staatliche Fluggesellschaft Iran Air ausgeliefert. Foto: Steffen Weyer/dpa/Archiv
11.01.2017, Frankreich, Toulouse: Eine M […]

«Ein Damoklesschwert»: Trumps Iran-Strafen treffen Europas Wirtschaft

Von einem «Damoklesschwert» spricht die Wirtschaft - die neuen US-Sanktionen gegen den Iran drohen auch deutsche Unternehmen zu treffen, so wie schon in Russland. Ein Schlag zur Unzeit, und von den Verwerfungen könnte am Ende einer profitieren: «Dealmaker» Trump.
Der EU-Finanzkommissar Pierre Moscovici(l) und Luxemburgs Finanzminister Pierre Gramegna (r), aufgenommen am 07.11.2017 vor dem Treffen der EU-Finanzminister in Brüssel (Belgien). Angesichts der Enthüllungen in den «Paradise Papers» muss die EU ihre «Schwarze Liste» der Steueroasen nach Ansicht des EU-Finanzkommissars Pierre Moscovici so schnell wie möglich fertig stellen. Foto: Wiktor Dabkowski/ZUMA Wire/dpa
Der EU-Finanzkommissar Pierre Moscovici( […]

Kampf gegen Windmühlen? Wie Steueroasen trockengelegt werden sollen

Gewinne maximieren - Steuern vermeiden. Viele Konzerne und Reiche nutzen rechtliche Schlupflöcher. Doch gegen Steuerflucht ist schon einiges passiert. Nun erhöhen die «Paradise Papers» den Druck.