Brexit

Ein Land steigt aus
Ende März 2017 hat das Vereinigte Königreich als erstes Mitglied offiziell den Austritt aus der Europäischen Union beantragt. Damit geht die Arbeit erst richtig los: Großbritannien und die EU müssen nun verhandeln, wie der Brexit genau ablaufen soll. Was bedeutet der Austritt für Großbritannien selbst, für die EU und vor allem für die Menschen in Europa?
25.11.2018, Belgien, Brüssel: Theresa May, Premierministerin von Großbritannien, spricht während einer Pressekonferenz zum Abschluss des EU-Gipfels. Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union versammeln sich, um eine Einigung für den Austritt Großbritanniens aus der EU zu finden. Foto: Thierry Roge/BELGA/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
25.11.2018, Belgien, Brüssel: Theresa M […]

Nach Brexit-Einigung mit EU: May wirbt um Zustimmung in London

Die britische Premierministerin ist im Wahlkampfmodus, um ihr Brexit-Abkommen zu Hause zu verkaufen. Doch die Chancen, dass sie im Parlament in London eine Mehrheit dafür bekommt, sind gering. Hinter den Kulissen wird angeblich bereits an einem Plan B geschraubt.
25.11.2018, Belgien, Brüssel: Bundeskanzlerin Angela Merkel (M) begrüßt während des des EU-Gipfels Michel Barnier (r), Chefunterhändler der Europäischen Union für den Brexit. Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union versammeln sich, um eine Einigung für den Austritt Großbritanniens aus der EU zu finden. Foto: -/XinHua/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
25.11.2018, Belgien, Brüssel: Bundeskan […]

Die EU hakt den Brexit ab – und blickt nervös nach London

Quälend waren die schier unendlichen Verhandlungen mit Großbritannien über die gewünschte Scheidung von der EU. Nun ist alles unter Dach und Fach. Aber wird der Deal in London überleben?
Der Felsen von Gibraltar - der Südzipfel der iberischen Halbinsel ragt weithin sichtbar ins Mittelmeer. Vor dem Brexit-Gipfel am Sonntag den 25.11.2018 bleiben die Fronten zwischen Spanien und Großbritannien wegen des Streits über das britische Überseegebiet Gibraltar verhärtet. Foto: Thomas Schulze/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv
Der Felsen von Gibraltar - der Südzipfe […]

Gibraltar und der Brexit-Streit

Trotz neuer Absprachen Spaniens mit Gibraltar hält Madrid seine Veto-Drohung gegen das Brexit-Abkommen aufrecht. Das Gebiet auf der Iberischen Halbinsel steht unter britischer Souveränität, wird aber von Spanien beansprucht.
Mehr laden
Fail to load posts. Try to refresh page.